Wir beraten Sie unverbindlich und kostenlos

 

Tel.:

08252 2228

 

Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Unsere Preise: Wir kalkulieren fair und garantiert ohne Überraschungen.

 

Unsere Leistungen

Stilsicher ausbauen: Darauf können Sie sich verlassen.

 

Unsere Philosophie

Empfehlen Sie diese Seite auf:

TEPPICHBÖDEN

Wir führen eine große Auswahl an Teppichböden für jeden Anspruch. Vom einfachen Nadelfilz bis zum hochwertigem Vorwerk-Teppichboden. In unserer Ausstellung finden Sie attraktive Rollenware zum günstigen Preis in verschiedenen Qualitäten und Designs. 

Für Selbstverleger bieten wir ein umfangreiches Zubehörprogramm, wie z.B. Randleisten, Abschlussleisten an oder unserer Kettel-Service. Selbstverständlich übernehmen wir auch gerne die Komplettverlegung für Sie. Ständig wechselnde Angebote in modernen Farben und Strukturen runden unser Sortiment ab.

Was Sie schon immer über Teppichböden wissen wollten

Teppichbodenarten
Für jeden Wohnstil und jeden Verwendungszweck können sie bei uns den richtigen Teppichboden finden. Teppichböden in großer Farbvielfalt schaffen wohnliche Akzente in Ihren Räumen. 
Die 3 Qualitäten sind:

· Schlingen-Teppichböden:  Die Oberfläche besteht aus geschlossenen Garnschlingen, ist sehr unempfindlich und leicht zu pflegen. Die Schlinge besteht aus Wolle (z.B. die sehr beliebte Berber-Schlinge), Synthetik oder Mischgewebe.
· Velours-Teppichböden: Hier werden die getufteten Schlingen aufgeschnitten. Dadurch entsteht eine kurze, dichte Oberfläche, z. B. Soft-Velours aus sehr fein gearbeitetem Garn. 
· Hoch-Tief-Teppichböden: Eine Kombination von Velours- und Schlingenoberflächen. Teppichböden mit unterschiedlicher Polhöhe und attraktiver Flächenwirkung, z.B. Cut-Loop- oder Tip-Sheared-Teppichböden.
 
 

Betrachten Sie Ihren neuen Teppichboden einfach als wandelbares Gestaltungselement. Ob Sie den klassisch eleganten oder den trendig modernen Einrichtungsstil bevorzugen, der Teppichboden fügt sich überall harmonisch in das Gesamtbild und lässt so Ihre Räume zu einem bewohnbaren Kunstwerk werden.

Teppichboden-Eigenschaften
Neben der wohnlichen Ausstrahlung gibt es viele weitere Vorteile, die für einen textilen Bodenbelag sprechen:
Teppichböden wirken sich positiv auf das Raumklima aus: Sie filtern den Staub aus der Luft und binden ihn. Mit dem Bürstsauger lässt sich dieser leicht absaugen (deshalb auch für Hausstauballergiker geeignet).

Teppichböden sind energiesparend: durch den dichten Flor und den stabilen Rücken, der isolierend wirkt, können 5-10 % der Energie eingespart werden.

Lärmdämmung: Auch die Raumakustik profitiert vom Teppichboden. Er wirkt schalldämmend und vermeidet unangenehme Hallgeräusche. Je höher der Flor, desto besser die Wirkung. Trittschall wird um bis zu 30 Dezibel (also fast 90 %) reduziert.

Gesundheit: Teppichböden verringern Rückenbeschwerden und Muskelschmerzen. Der weiche Teppichboden schont Muskeln und Gelenke. Sie machen die Räume trittsicher, so wird die Verletzungsgefahr bei einem Sturz verringert; ein wichtiger Vorteil für Kinder und ältere Menschen.

Sicherheit beim Teppichbodenkauf: Die europäischen Teppichbodenhersteller unterwerfen sich freiwillig strengen Qualitätskontrollen. Die GuT (Gemeinschaft umweltfreundlicher Teppichboden e.V.) verleiht ihr Siegel „Teppichboden schadstoffgeprüft” nur nach strengen Analysen anerkannter Forschungsinstitute. Hier werden die Teppichböden auf Schadstoffe, eventuelle Geruchsbildung und Emissionen untersucht. Mit derGuT-Nr. sind Prüfergebnisse am Deutschen Teppich-Forschungsinstitut abrufbar.
Ein weiteres wichtiges Siegel ist das Teppich-Siegel der Europäischen Teppichgemeinschaft (ETG). Es gibt dem Verbraucher Aufschluss über die Verwendungsbereiche und den individuellen Wohnwert einer Qualität.
Fleckenschutz durch Scotchgard-Veredelung: Große Erleichterung für die Pflege eines Teppichbodens stellt der Fleckschutz mit Scotchgard dar. Diese in die Florfaser gebrachte Imprägnierung wirkt schmutzabweisend und verhindert das Eindringen von festen oder flüssigen Verschmutzungen in die Faser. Die oben auf dem Flor stehende Verunreinigung lässt sich leicht aufnehmen oder absaugen.

Rückenausstattung

Textilrücken: umweltfreundlicher Rücken aus textilen Materialien. Leicht zu verlegen, kann auch problemlos entfernt werden.

Vliesrücken: besonders hochwertige, wärmedämmende Rückenausstattung, leicht zu verlegen. Auf diesem Teppichboden läuft es sich besonders weich und gelenkschonend. Gute Schall- und Kälteisolierung.

Pflege und Fleckentfernung:
Zur normalen Pflege Ihres Teppichbodens genügt regelmäßiges Absaugen. Bei stark beanspruchten oder älteren Teppichböden wirkt eine Totalreinigung mit dem Nassreinigungsgerät Wunder. Sie können sich dieses Gerät bei uns preisgünstig ausleihen. Den dazugehörigen Spezialreiniger erhalten Sie dort ebenfalls.
Grobe Verschmutzungen sollten sofort gesaugt werden, bevor sie in den Flor eingetreten werden. Krustige Verunreinigungen (z. B. Lehm) erst antrocknen lassen, dann mit einem Messer abheben und saugen. 
Download: Pflegeanleitung für Teppichböden PDF

Gehen Sie auf Nummer sicher!

 

TÜV-geprüfte Spitzen-Teppichböden: 
Teppichboden im Raummaß: Viele Teppichböden sind im kostengünstigen Raummaß erhältlich. Das heißt: Zuschnitt auf größte Raumlänge und größte Raumbreite. Sie bezahlen deshalb nur die tatsächlich benötigte Menge.

Verlege-Tipps: Gerne sind wir Ihnen behilflich, wenn es ums Ausmessen Ihrer Räume oder die Wahl der richtigen Verlegeart geht. Damit der ausgesuchte Bodenbelag fachgerecht verlegt wird, stehen wir Ihnen zur Verfügung. Wir verlegen in allen bekannten Techniken wie lose, fixiert und mit Klebe- oder Gittervlies.                                                Wir verspannen  Teppichböden und verkleben auf Wunsch fest. In Computerräumen verlegen wir sie auch ableitfähig

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Raumausstattung/Bodenleger